Anwaltskanzlei
Becker-Baurecht

Fachanwaltskanzlei
Becker Baurecht
Rechtliche Sicherheit bei Durchführung Ihrer Bauvorhaben

0511-123 137 0
info@becker-baurecht.de

Leistungen der Kanzlei Becker-Baurecht
im öffentlichen Bau- und Bauvertragsrechts

Wir sind Ihre Rechtsabteilung und sorgen für rechtliche Sicherheit bei Durchführung Ihrer Bauvorhaben.
Ziel einer Zusammenarbeit ist es, Baubetrieben eine rechtliche Sicherheit bei der Durchführung von Bauvorhaben zu geben. Wir arbeiten für Sie wie eine eigene Rechtsabteilung.

Konfliktfälle sollen durch die rechtliche Betreuung vermieden werden. Kommt es zu Streitigkeiten, stehen wir hinter unserem Mandanten. Wir helfen mit Rat, erarbeiten Strategien und erstellen rechtssichere Schreiben, für den betrieblichen Schriftverkehr.

Baubegleitende Rechtsberatung
der Kanzlei Becker-Baurecht

Wir begleiten Firmen bei der Abwicklung eines Bauvorhabens. Unsere Begleitung geht von der Angebotserstellung bis zur Rückgabe der Gewährleistungssicherheit.

Wir korrespondieren mit Ihnen in jedem Schritt der Abwicklung eines solchen Bauvorhabens. Bei Schwierigkeiten in der Abwicklung des Bauvorhabens sind wir so informiert und können in der Regel schnell reagieren, so dass Ihnen keine rechtlichen Nachteile entstehen.

Baurechts-Kanzlei für öffentliches und privates Baurecht in Hannover

Wie in keinem zweiten Rechtsgebiet quillt das Deutsche Baurecht über von Gesetzen und Vorschriften.

Salopp gesagt, ist das Baurecht das Recht, um das gewerbliche und private Bauherrn und Bauunternehmer nicht herumkommen. Überwacht wird die Einhaltung durch die Bauaufsichtsbehörden. Wichtigste Aufgabe der zahlreichen Vorschriften und Regularien ist die Gefahrenabwehr.

Seit mehr als 11 Jahren vertritt die hannoversche Kanzlei Becker-Baurecht bundesweit Mandanten im öffentlichen Baurecht zu sämtlichen Fragen in Zusammenhang mit Modernisierung & Sanierung, Baugenehmigungen, Errichtung & Umgestaltung von Bauwerken.

Die juristische Betreuung unserer Mandanten erstreckt sich nicht nur auf den Raum Hannover, sondern ebenso auf bundesweite Bauvorhaben und Bauprojekte jeder Größenordnung.

Wichtiger als in allen anderen Rechtsbereichen ist im Baurecht und Architektenrecht die persönliche Inaugenscheinnahme vor Ort. Sich ein Bild machen von baulichen und örtlichen Gegenheiten, von Geschoßflächenzahl und Bauabstandsflächen der Grundstücke und Bauobjekte gehört zu den Kernkompetenzen der Kanzlei Becker-Baurecht.

Dabei ist es unerheblich, ob Ihr Bauprojekt stattfindet in Hannover oder bundesweit.
Trotz Skype und Videokonferenz: Bei Mandaten im Bereich öffentliches Baurecht ist die Präsenz vor Ort nach wie vor ein wichtiger Erfolgsfaktor wenn es gilt, juristische Auseinandersetzungen bereits im Vorfeld auszuschließen.

Auch gegenüber den Baugehnemigungsbehörden ist der persönliche Kontakt mit den Sachbearbeitern für öffentliches Baurecht ein Pluspunkt unserer Kanzlei. In den Abteilungen oder direkt vor Ort, auf der Baustelle besprechen wir mit den Behördenmitarbeitern die räumliche und technische Situation Ihres Bauprojekts.

Fachanwalt für öffentliches Baurecht in Hannover und bundesweit

Als Fachanwaltskanzlei für öffentliches Baurecht sind wir spezialisiert auf die rechtssichere Formulierung und juristisch korrekte Ausarbeiteung von Anträgen betreffend Baugenehmigungen, Modernisierungen und Sanierungen. Unsere Kanzlei bietet rechtlichen Beratung rund um Neubau, Sanierung oder Modernisierung von Immobilien und Gebäuden.

Juristischer Schwerpunkt in unserer Kanzlei für Baurecht, Hannover ist die Frage nach dem rechtlichen Rahmen geplanter Bauvorhaben im Bereich des öffentlichen Baurechts. Doch auch mit dem privaten Baurecht kommen wir im Zuge unserer Mandantenvertretung immer wieder in Berührung.

Einen weiteren Schwerpunkt in unserer juristischen Tätigkeit im Bereich des öffentlichen Baurechts, bildet die Beratung unserer Mandantschaft zu Fragen bei Erschliessung von Bauobjekten, insbesondere bei der geplanten Umnutzung von Immobilien.

• Was enthalten die Erschliessungskosten ? • Ist es möglich ein Gewerberaum als Wohnraum zu nutzen ?

• Unter welchen Voraussetzungen darf Wohnraum in Gewerberaum umgewandelt werden ?

• Mit welchen zusätzlichen Erschliessungskosten muss der Bauher rechnen ?

Im Falle einer juristischen Erstberatung und zur objektiven Betrachtung der Sachlage empfehlen wir, soweit möglich, die Zusammenstellung aussagekräftiger Unterlagen (Architekten-Pläne, Google Earth Fotos, Angaben zur Größe der Baustelle oder des Bauobjekts, etc.) bereits im Vorfeld der Mandatsbearbeitung in unserer Baurechts-Kanzlei.

Abgrenzung öffentliches Baurecht - privates Baurecht

Der Begriff "Baurecht" bezeichnet sämtliche gesetzliche Regelungen bei Bauprojekten. Im Folgenden soll eine kurze Erläuterung dabei helfen, eine Abgrenzung vorzunehmen zwischen dem "öffentlichen Baurecht" un dem "privaten Baurecht".

Öffentliches Baurecht – gliedert sich in:

- Bauplanungsrecht (im Zuständigkeitsbereich des Bundes).
Das Bauplanungsrecht umfasst sämtliche Rechtsvorschriften bezüglich der Bebaubarkeit von Grundstücken.

- Bauordnungsrecht (im Zuständigkeitsbereich der Bundesländer).
Das Bauordnungsrecht regelt Vorgaben und Normen der einzelnen Bauvorhaben.


Privates Baurecht – dieses regelt die Rechtsbeziehungen der am Bau mit Planung und Ausführung beteiligten Fachleuten (Bauherr, Architekt, Bauunternehmer) untereinander.

Auch Regelungen zu evtl. Werkverträgen, Grundeigentum und Nachbarrecht werden hier definiert.

Eine Abgrenzung zum öffentlichen Baurecht, besteht in der Möglichkeit, im Zuge der Privatautonomie, separate Vertragsklauseln zu formulieren.

Ebenfalls beinhaltet ist die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)

Wir unterstützen Sie bei der Formulierung von Bedenkenanmeldungen, Behinderungsanzeigen, Nachtragsvereinbarungen usw. Wir besprechen mit Ihnen Konfliktfälle und erarbeiten rechtliche Lösungen sowie die erforderlichen Entwürfe für Schreiben, die auf das Briefpapier des Betriebes übernommen werden können.

Ihre Vorteile:
Keine festen Kosten,
Keine pauschalen monatlichen Gebühren,
Keine Mindestgebühren
Keine Vertragsbindung
Minutengenaue Abrechnung

Berechnet werden nur die Zeiten, die für die Bearbeitung benötigt werden.

eventAttendanceMode
  • Telefon/ E-Mail Hotline für Beratung zu Fragen aus dem
    – Baurecht / Werkvertragsrecht VOB/B – BGB,
    – Arbeitsrecht Bau
    – Verkehrsrecht
    – Inkasso / Forderungseinzug
    – Vergaberecht
  • Verfassen von Entwürfen für Schreiben in baurechtlich relevanten Angelegenheiten, wie z.B. Bedenkenanzeigen,
  • Formulierungshilfen bei sonstigem Schriftverkehr im Rahmen der Durchführung eines Bauprojektes, z.B. mit dem Auftraggeber oder dem Subunternehmer
  • Vertragsprüfung / Fragen zu einzelnen Vertragsklauseln
  • Forderungseinzug (1. außergerichtliche Aufforderung – Pauschalkosten, wenn keine Zahlung erfolgt).


www.becker-baurecht.de

becker-baurecht.de  ist Ihre kompetente Rechtsberatung im Vorfeld von sämtlichen Angelegenheiten des privaten und des öffentlichen Baurechts, Werkverträgen, Architektenverträgen und Generalunternehmerverträgen.

Prüfen von Verträgen bei Grundstückskäufen, Bauprojekten sowie Generalunternehmerverträgen. Rechtssicheres Prüfen baurechtlicher Fragen und Risikoabschätzung.

Begleitung und Betreuung in Streitfällen, Anstreben wirtschaftlich sinnvoller, außergerichtlicher Lösungen.

www.becker-baurecht.de
Rechtsanwalt
Andreas Becker
Nienburger Str. 14 a
30167 Hannover

☎  0511-123 137 0
☎  0511-123 137 20
✎  info@becker-baurecht.de

www.becker-baurecht.de
Rechtsanwalt Andreas Becker
Nienburger Str. 14 a • 30167 Hannover

☎  0511-123 137 0
☎  0511-123 137 20
✎  info@becker-baurecht.de

2020 © Anwaltskanzlei Becker | Baurechtliche Beratung | Hannover

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.